Dominik Norley
Financial Consultant (FS),
Financial Planner (FS) und Bankbetriebswirt (FS)

Lebenslauf

Nach meiner Berufsausbildung zum Bankkaufmann bei der Kreissparkasse Verden im Jahre 2008 arbeitete ich als Privat- und Geschäftskundenberater in der Filiale Achim. In dieser Zeit bildete ich mich berufsbegleitend zum Sparkassenfachwirt fort.

Nach drei Jahren in dieser Funktion wurde mir 2011 die Aufgabe des Private Banking Beraters bei der Kreissparkasse Verden übertragen. Hiermit ging ein räumlicher Wechsel nach Verden einher. In dieser Zeit habe ich mich berufsbegleitend zum Financial Consultant (FS) und Bankbetriebswirt (FS) weitergebildet.

Im Jahr 2014 wechselte ich als Senior Betreuer Private Banking zu der Oldenburgischen Landesbank AG in Bremen. Hier bildete ich mich, ebenfalls berufsbegleitend, zum Financial Planner (FS) und Finanzfachwirt (FH) fort.

Um meine Mandanten persönlich, individuell und ohne Produktvorgaben beraten und betreuen zu können, wechselte ich im Januar 2018 zur FiNUM.Private Finance AG. Hier agiere ich als Finanzplaner und Family Officer und kümmere mich allumfassend um die Finanzangelegenheiten meiner Mandanten.

Neben der Arbeit auf Basis von Beratungsverträgen biete ich meinen Mandanten eine Vielzahl individueller Anlagelösungen und unterliege keinen Absatzinteressen anderer Unternehmen oder Produktgebern.

Leistungsangebot

In der Betreuung meiner Mandanten verfolge ich einen langfristigen Beratungsansatz mit Fokussierung auf die individuelle und vor allem persönliche Betreuung vor Ort. Meine Kernkompetenzen liegen in den folgenden Bereichen:

  • Family-Office-Services
  • Wertpapieranlageberatung und Vermittlung von Vermögensverwaltung
  • Beratung zu Anlageimmobilien und Immobilienfinanzierungen
  • Finanzplanung und (Unternehmens-)Nachfolgeplanung
  • Nachlassplanung, Stiftungsberatung

Sofern erforderlich stelle ich meinen Mandanten auch gerne mein über Jahre hinweg gewachsenes Netzwerk, bestehend aus erstklassigen Notaren, Steuerberatern und Fachanwälten zur Verfügung. Selbstverständlich arbeite ich aber auch – sofern vorhanden – mit bestehenden Spezialisten meiner Mandanten zusammen.

Family-Office-Services

Im Rahmen der „Family-Office-Services“ agiere ich als neutraler, diskreter und zugleich zentraler Ansprechpartner für Mandanten mit besonders komplexen, oftmals unternehmerisch geprägten Vermögenshintergründen.

Hier koordiniere und kontrolliere ich die Arbeit aller vorhandenen Banken, externer Vermögensverwalter, Beteiligungsgesellschaften, Rechtsberater, Steuerberater, Immobilienmakler und Versicherer und kümmere mich gewissenhaft um die bestmögliche Umsetzung der jeweiligen Wünsche und Vorstellungen meiner Mandanten.

Gerne stehe ich Ihnen für eine diskrete und unverbindliche Kontaktaufnahme zur Verfügung.

Sie möchten endlich auch die bestmögliche Beratung erhalten?

Dann vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit mir.

Ja, ich will unabhängig und anbieterneutral beraten werden.